Posts Tagged “BDSG”

Aktuelle Umfragen zeigen, dass die DSGVO ein präsentes Thema in deutschen Unternehmen ist und die Verantwortlichen sich mehr und mehr Gedanken zu Aufwand, Nutzen und Umsetzung der neuen Gesetzesvorgaben machen. Im Rahmen einer Studie wurden Unternehmen gefragt – Was, wenn die DSGVO nicht eingehalten wird?

Comments Kommentare deaktiviert für Was, wenn die DSGVO nicht eingehalten wird?

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dürfte eines der zentralen Themen in den kommenden Monaten werden, besonders da nur noch ca. acht Monate bis zur gesetzlich geforderten Umsetzung am 25. Mai 2018 verbleiben. Die Bitkom fragte daher 507 Unternehmen – Wie steht es bei Ihnen um die Umsetzung der DSGVO?

Comments Kommentare deaktiviert für DSGVO – Wie steht es bei Ihnen um die Umsetzung?

Sicher haben Sie bereits durch die Medien erfahren, dass das EU-Parlament seine neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 14.04.2016 mit einer Übergangsfrist von 2 Jahren beschlossen hat.

Nachdem der Bundesrat am 12.05.2017 das „BDSG neu“ (DSAnpUG-EU) als nationale Ergänzung hierzu abgesegnet hat, ist der Weg zur Umsetzung seit einigen Wochen frei.

Comments Kommentare deaktiviert für Neues Datenschutzgesetz (DSGVO) – ab Mai 2018 verbindlich!

Das neue Bundesdatenschutzgesetz wurde am 05.07.2017 im Bundesgesetzblatt 2017 Teil 1 Nr. 44 veröffentlicht im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Comments Kommentare deaktiviert für Neues Bundesdatenschutzgesetz im Bundesanzeiger veröffentlicht

Der Bundestag hat am Donnerstag den 27. April 2017 den Gesetzentwurf der Bundesregierung vom 01.02.17 zur Anpassung des Datenschutzrechts an die EU-Verordnung 2016/679 sowie den Entwurf zur Umsetzung der EU-Richtlinie 2016/680 in der Fassung der Beschlussempfehlung des Innenausschusses beschlossen.

Comments Kommentare deaktiviert für Bundestag verabschiedet DSAnpUG-EU – dennoch keine Rechtssicherheit

Über den „Entwurf eines Gesetzes zur Anpassung des Datenschutzrechts (DSAnpUG-EU) an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680“ (18/11325) debattiert der Bundestag am heutigen Donnerstag, 27. April 2017, ab 18.15 Uhr abschließend.
Die Debatte wird live im Parlamentsfernsehen, im Internet übertragen.

 

Matthias Walter, tec4net GmbH  http://www.tec4net.com
EDV-Sachverständiger | Auditor für Datenschutz und IT-Sicherheit

————————————————————————————————————————-
Quellen und Links:

Parlamentsfernsehen
http://www.bundestag.de

Comments Kommentare deaktiviert für Abschließende Debatte zum Entwurf der DSAnpUG-EU

Die wichtigsten Änderungen, die es im Zusammenahng mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) zu beachten gilt in einer kurzen Zusammenstellung.

Comments Kommentare deaktiviert für Neuregelung des Datenschutzes in Europa (EU-DSGVO)

Am 17. Dezember 2015 wurde das neue Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung (VDS) im Bundesanzeiger veröffentlicht, gemäß Artikel 8 des Gesetzes ist es seit Freitag den 18. Dezember 2015 in Kraft.

Es werden also wieder anlasslos Telekommunikationsdaten (Verkehrsdaten) der Bevölkerung in Deutschland auf Vorrat gespeichert. Telefonate, SMS und E-Mailverkehr mit Geheimnisträgern wie Ärzten, Anwälten, Datenschutzbeauftragten und Journalisten sind herbei nicht von der Speicherung ausgenommen.

Nachdem der Bundestag das Gesetz im Oktober beschlossen hat, hatte der Bundesrat im November seine Zustimmung zu neuerlichen Einführung der umstrittenen Überwachungsvorschrift gegeben.

Comments Keine Kommentare »

München, 14. Oktober 2013 – Unter dem Thema Gefahren der Wirtschaftsspionage organisierte das IT-Forum Bayern zusammen mit der bayme vbm am heutigen Montag eine Infoveranstaltung mit Beiträgen rund um IT-Sicherheit und Compliance.

Im Mittelpunkt der Tagung standen die praxisnahen Vorträge der Mitglieder des IT-Forum Bayern sowie der Gedankenaustausch und die Beantwortung von offenen Fragen der Besucher zum Thema Informationssicherheit.

Die Veranstaltung befasste sich mit den folgenden Themen:

  • Keynote: Gefahren der Wirtschaftsspionage
    Martin Kreuzer, Bayerisches Landesamt für Verfassungsschutz
  • IT-Sicherheit vs. Datenschutz
    Matthias Walter, tec4net IT-Solutions
  • Sicherheit in der Cloud vs. lokales Rechenzentrum
    Christian Eich, WorNet AG
    Andreas Gessner GEDAG
  • Sicherheit in moderner Telefonie und IT
    Andreas Bublack, COC AG
  • Sicherheitsaspekte bei BYOD (Bring Your Own Device)
    Dr. Bernd Huber, COMPUS Computer GmbH
  • Produktsicherheit durch vertikale Integration
    Hans Mayer, COO, znt Zentren für neue Technologien GmbH

Die Bayme vbm sind die Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie für Unternehmen mit Sitz oder Niederlassung in Bayern.

Das IT-Forum Bayern ist ein Zusammenschluss von Firmen aus verschiedenen Fachbereichen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, mit Kompetenz und umfassenden Lösungen den Geschäftserfolg von Unternehmen aus dem Mittelstand und dem Maschinenbau nachhaltig zu sichern.

Kunden profitieren von einem starken Netzwerk mit mehr als 1.000 Mitarbeitern aus den verschiedensten Fachbereichen. Hierbei werden ganzheitliche Lösungen aus einer Hand geboten, deren erfolgreiche Umsetzung durch viele zufriedene Referenzkunden dokumentiert ist.

Die tec4net ist ein IT-Dienstleister aus München der seinen Kunden von der IT-Strategieberatung über die Lieferung von Hard- und Software, Projektplanung und -durchführung bis zur Beratung im Bereich Datenschutz und IT-Security ein breites Spektrum an Dienstleistungen bietet.

Die tec4net ergänzt das Dienstleistungsangebot des IT-Forum Bayern vor allem in den Fachbereichen Datenschutz und IT-Security (ISO 27001, BSI,PCI-DSS).

Matthias A. Walter, http://www.tec4net.com

EDV-Sachverständiger und Datenschutzauditor

————————————————————————————————————————-

Quellen und Links:

Webseite des IT-Forum Bayern
http://itmaschinenbau.wordpress.com/mitglieder/tec4net-it-solutions

Flyer des IT-Forum Bayern mit allen Diensteistungen
http://tec4net.com/marketing/it-forum-bayern_flyer.pdf

Webseite der Bayme vbm
http://www.baymevbm.de/baymevbm/Home

tec4net Ihr Starker IT-Partner


vorformulierten Vertrag

Comments Keine Kommentare »

Die erste Münchner Datenschutzrunde findet am 28. März 2013, um 18:45 Uhr statt.

Comments Keine Kommentare »