Posts Tagged “Überwachung”

In einer schwäbischen Großbäckerei wurde der Computer des Betriebsratschefs ausgespäht. „Datenschutzskandal“, klagt dieser. Der Firmenchef hält dagegen: Die Maßnahme sei begründet, da der Arbeitnehmervertreter im Verdacht stehe, sein Arbeitszeitkonto manipuliert zu haben.

Comments Keine Kommentare »

Der Datenschutzbeauftragte des Landes Bayern hat den Einsatz von Trojanern zur Überwachung untersucht und kritisiert die mangelhafte Software als verfassungswidrig. Die versäumnisse sieht er bei den verantwortlichen Behörden und dem Gesetzgeber.

Comments Keine Kommentare »